SPAG - Spiele-Programmier AG

Go to the english version

Bei SPAG handelt es sich um eine freiwillige AG in der Studenten Computerspiele entwickeln. Die Teilnehmer treffen sich in der Regel einmal in der Woche um an ihrem Projekt zu arbeiten und werden hierbei von den Wissenschaftlern des Lehrstuhls für Computergrafik unterstützt. Die AG besteht seit 2011 und arbeitet Semester-übergreifend, hier durch entsteht das flexible und kreative Umfeld, das zur Spieleentwicklung nötig ist. Die AG steht allen offen, interessierte Studenten können sich an die unten angegeben Kontaktadresse wenden.


Spiele

Das erste von der Spiele-AG entwickelte Game ist ein schnelles Geschicklichkeitsspiel. Der Spieler steuert ein Raumschiff und muss hierbei Hindernissen ausweichen und bunte Kugeln einsammeln. Das Ziel besteht darin, so lange wie möglich durchzuhalten ohne gegen ein Hindernis zu rasen und so in die High-Score zu kommen.

Das selbstgesteckte Ziel bestand darin, ein Spiel zu erstellen, das eine flache Lernkurve hat und trotzdem fesseln kann. Obwohl das Spiel vergleichsweise bescheiden aussieht, enthält das git Repository über 2000 Quellcode-Einträge von 17 Personen, von denen zehn regelmäßig aktiv waren. Dadurch, dass nur an einem Abend in der Woche am Spiel gearbeitet wurde, zog sich die Entwicklungszeit über knapp ein Jahr hin.

Downloads:

Lade die Windows Version des Spiels hier herunter.

Lade die 64bit Linux Version hier herunter.


SPAG RollerCoaster

Der Achterbahnsimulator wurde von drei Studenten entwickelt und unterstützt die Oculus Rift 3D Brille. Enthalten ist ein Bahneditor in dem die Strecke mit Splines definiert werden kann. Diese Demo wurde bereits auf der gamescom 2013 gezeigt.

Die Windows Version 1.01 kann hier heruntergeladen werden, die Linux Version 1.01 hier. Auf YouTube kann man sich einen Eindruck vom Spiel verschaffen.


gamescom 2014

Auch in diesem Jahr wird der Lehrstuhl für Computergrafik wieder auf der gamescom vertreten sein und seine neuesten Projekte in Halle 10.2, Stand E23 präsentieren. Die Messe findet vom 13. - 17.8. in Köln statt.


gamescom 2013

Auch in diesem Jahr wird der Lehrstuhl für Computergrafik wieder auf der gamescom vertreten sein und seine neuesten Projekte in Halle 10.1, Stand E060a präsentieren. Die Messe findet vom 21. - 25. 8. in Köln statt.


gamescom 2012

Der Lehrstuhl für Computergrafik wird in diesem Jahr auch auf der Spielemesse gamescom präsent sein und neben dem Spiel der AG vor allem auch einen Einblick in das Studium und die Forschung im Bereich der Computergrafik an der RWTH Aachen gewähren. Einige der an SPAG beteiligten Studenten werden ebenfalls vor Ort in Halle 10.1, Stand E067 sein. Die Messe ist für alle Besucher vom 16.8. bis 19.8. geöffnet.

Flyer zum Thema Visual Computing - Computergrafik an der RWTH Aachen studieren


Kontakt

Einfach eine E-Mail senden an: Janis Born: born@cs.rwth-aachen.de

Disclaimer Home Visual Computing institute RWTH Aachen University